Sauerländer Bauernkäserei Löffler

Orginal Sauerländer Bauernkäse

Handarbeit, die natürlichen Zutaten und eine sechs-wöchige Reifezeit machen den Rohmilchkäse der „Sauerländer Bergkäserei Löffler“ in Schmallenberg-Dornheim zu einem echten Gaumenschmaus.

Beschreibung

Das Örtchen Schmallenberg-Dornheim umfasst nur ein paar Häuser und Höfe. Idyllisch liegt es zwischen sanften Hügeln, auf denen friedlich Kühe grasen. Und mittendrin befindet sich die „Sauerländer Bauernkäserei Löffler“.

Die wichtigsten Zutaten für den Rohmilchkäse von Paul-Josef Löffler kommen aus der direkten Umgebung: Kuhmilch und Natur. Und danach schmeckt sein Käse auch, wie die Kunden des 40-Jährigen gerne zugeben. An der Theke in seinem kleinen Hofladen reicht er ihnen Kostproben und empfiehlt den passenden Wein dazu gleich mit. Durch ein großes Fenster im Laden blickt man direkt in die Produktion – alles Handarbeit. Selbstverständlich verzichtet Löffler komplett auf Konservierungsstoffe und Chemie:

"Wir arbeiten mit viel Zeit und Liebe. Durch die sechs-wöchige Reifezeit können wir viel Geschmack aus dem Käse herauskitzeln. Durch die Rohmilch bleiben die natürlichen Aromen der Milch erhalten."

Im Angebot hat die Bauernkäserei 15 verschiedene Sorten Schnitt- und Weichkäse. Seinen „Bauernkäse Natur“ verfeinert Löffler gerne mit allerlei Gewürzen und Kräutern. So sind Sorten wie „Pfeffer“, „Bärlauch“ oder „Bockshornklee“ nur drei köstliche Varianten von vielen.

Termine für Gruppen ab 20-50 Personen nach Absprache

Die Bilder wurden mit freundlicher Unterstützung von der Gästeinformation Schmallenberger Sauerland zur Verfügung gestellt.

Die aktuellen Käsepreise unterwww.bauernkaeserei.de

Karte & Anreise

Sauerländer Bauernkäserei Löffler

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein

Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.